Camba stößt auf den 3. Meiningers International Craft Beer Award an.

erstellt von Camba

Zum dritten Mal fand der mittlerweile sehr renommierte Craft Beer Award des Meininger Verlags statt, zum dritten Mal schnitt die Camba extrem stark ab. Insgesamt wurden 16 Biere der Brauerei ausgezeichnet, darunter Black Shark mit der höchsten Bewertung Platin.

Mehr als 700 Biere aus 22 Nationen stellten sich in 56 Kategorien der Jury, die mit Brauern, Biesommeliers und Weinverkostern hochkarätig besetzt war. Camba-Biere aus fast allen Bereichen – Internationale Biere, Oak Aged sowie Traditionelle Biere – wurden dabei prämiert und als absolut hochwertig eingeschätzt. Die neue, vierte Schiene der streng limitierten PHNTM-Serie  wurde von Camba nicht eingereicht.

Neben der Platin-Auszeichnung für Black Shark gab es Gold für folgende Camba – Biere: Dark Side, Milk Stout – Bourbon, Doppelbock – Bourbon, Cherry Ale – Bourbon, German IPA, Imperial IPA und Al CAMBoy’s SCS

Mit Silber wurden IPA, Lager, Pils, Imperial Stout – Cognac, Amber Ale, Summer Ale, Heller Bock – Limousin sowie Smoked Porter ausgezeichnet.

Das Team um die 3 Braumeister Martin Simion, Ferdinand Weingarten und Enzo Frauenschuh wird sich auch zukünftig bemühen, dieses Top-Niveau weiter auszubauen und, was noch wichtiger ist, den Geschmack der Zeit und des Publikums zu treffen.

Wir feiern diesen Erfolg, sobald wir uns einigen können, mit welchem Bier angestoßen wird.

Zurück