top of page

BRAUMEISTER-EDITION #72: Polar Light




Unsere Braumeister-Edition #72 für den Monat März ist ab heute erhältlich!


#72 Polar Light

Warum hast du diesen Bier-Stil gewählt und was ist das Besondere an deiner Rezeptur?

Ich wollte einen klassischen Bierstil „aufpeppen“ und habe mich für das Märzen entschieden. Neben dem

charakteristischen Malzgeschmack besticht mein Bier dank des modernen Kalthopfungsverfahren durch ein auffallendes Hopfenaroma.


Wie würdest du den Geschmack beschreiben und wie passt der Name dazu?

Die namensgebende Hopfensorte Polaris besticht durch ein ausgeprägt erfrischendes Aroma nach „Gletschereisbonbon“.

Kombiniert mit dem vollmundigen Malzkörper eines Märzens ist das Polarlight ein modernes, erfrischendes Bier mit traditionellen Wurzeln.


Zu welcher Gelegenheit passt dieses Bier?

Mein Bier passt zu jeder Gelegenheit, sowohl als erfrischende Frühstücksbegleitung als auch als Einklang für den wohlverdienten Feierabend.


Gestaltung:

Der Nordstern, auch Polaris oder Alpha Ursae Minoris genannt, ist der Stern, der die Position des himmlischen Nordpols markiert und eine Projektion des Nordpols der Erde am Himmel ist. Die Gestaltung ist eine Anlehnung an die Polarlichter und deren beeindruckenden Farben.


Hier im Onlineshop erhältlich: #72 Polar Light



Kommentare


bottom of page